Wahlkreisnominierung FDP Wahlkreis 19 Eppingen

Am 07.05.2015 erfolgte die Nominierung der FDP Kandidatinnen/Kandidaten für den Wahlkreis 19 Eppingen. Als Erstkandidat wurde Georg Heitlinger (Landwirt), aus Eppingen-Rohrbach gewählt. Als Ersatzkandidat Wolfgang Behr (SAP-Berater, Speditons-/Außenwirtschaftskaufmann) aus Beilstein.

Der Wahlkreis Eppingen vertritt innerhalb der FDP somit einzigartig Württemberg und Baden, aber auch unterschiedliche Berufsfelder.

Unser Kandidat Georg Heitlinger hat durch seinen Kampf am Bundes-verfassungsgericht gegen die Zwangsabgabe zur CMA (Centrale Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft mbH) für die klein-/mittelständischen Betriebe der Landwirtschaft sehr viel erreicht. Er ist ein Verfechter gegen den EU Lobbyismus in der Agrarwirtschaft, der industrielle Betriebe fördert.

Der Ersatzkandidat Wolfgang Behr, ist ein klarer Verfechter der *meine Daten sind meine Daten* Philosophie. Gebt dem Staat nicht zu viele Daten- nur die, die er wirklich braucht.

v.l. Georg Heitlinger, Wolfgang Behr

v.l. Georg Heitlinger, Wolfgang Behr

Es grüßt

Wolfgang Behr

Vorsitzender FDP Stadtverband Beilstein

www.FDP-Beilstein.de

Tel. 07062 5797 – E-Mail: WolfgangBehr@hotmail.com