Dank an unsere Wähler

0 Kommentare

Aktuelles | 27. September 2005

Deutschland hat gewählt. Dabei hat die FDP bundesweit ihr bestes Ergebnis seit der Wiedervereinigung erreicht. Mit 9,8 Prozent und insgesamt 61 Abgeordneten ziehen die Liberalen als drittstärkste Fraktion in den neuen Deutschen Bundestag. Durch klare Konzepte in einem überzeugenden Wahlprogramm, sowie insbesondere mit einem sachlichen, fairen und soliden Wahlkampf ist es der FDP gelungen, viele neue Wählerstimmen zu gewinnen.

Besonders erfreulich war das Wahlergebnis für die FDP in Beilstein. Bei einem fast 6-prozentigen Zuwachs gegenüber 2002 erreichten die Liberalen in der Langhansstadt am vergangenen Sonntag mit insgesamt 17,8 Prozent der Wählerstimmen wieder das beste FDP-Ergebnis im gesamten Landkreis Heilbronn und Wahlkreis Neckar-Zaber. Auch unser Bundestagsabgeordnete Harald Leibrecht konnte sein Erststimmen-Ergebnis in Beilstein auf nunmehr 8,6 Prozent verbessern und sich den Wiedereinzug in den Deutschen Bundestag sichern, wozu wir ihn recht herzlich beglückwünschen. Ebenfalls in Berlin als künftiger Bundestagsabgeordneter vertreten sein wird der Heilbronner Kandidat Michael Link, welcher mit einem hervorragenden Wahlergebnis den Sprung in den Deutschen Bundestag geschafft hat. Auch ihm gratulieren wir recht herzlich zu diesem großen Erfolg, wodurch unsere Region nun mit zwei liberalen Abgeordneten in Berlin vertreten sein wird.

 

Insgesamt hat die FDP auf Bundesebene ein wichtiges Wahlziel erreicht: Rot-Grün ist abgewählt. Allerdings haben Union und FDP ebenfalls keine Mehrheit, weshalb der dringend notwendige Politikwechsel hin zu Schwarz-Gelb nicht stattfinden kann. Die FDP wird aber trotzdem als drittstärkste politische Kraft im Berliner Reichstag das in sie gesetzte Vertrauen nicht enttäuschen und den klaren Wählerauftrag sehr ernst nehmen. Die CDU/CSU als stärkste Fraktion im Deutschen Bundestag ist nun aufgefordert, Sondierungsgespräche mit den im Bundestag vertretenen Parteien aufzunehmen und eine stabile Regierung zu bilden.

 

Der FDP-Stadtverband Beilstein bedankt sich, auch im Namen von Harald Leibrecht und Michael Link, bei allen Wählerinnen und Wählern für das uns entgegengebrachte Vertrauen und die großartige Unterstützung. Wie gewohnt werden wir nicht nur in Wahlkampfzeiten, wie bisher mit politischen Informationen und Veranstaltungen für Sie da sein.

 

 

Günter Wanner,  1. Vorsitzender                                                 

 www.fdp-beilstein.de