Blättle KW30_2017 FDP Beilstein

FDP Beilstein zur Politik

Nur noch fünf Monate bis Weihnachten, aber nur noch zwei Monate bis zur Bundestagswahl.

Weihnachtsgeschenke beinhalten eine kurze Phase der Freude, oftmals nicht von Dauer.

In der Politik werden die Geschenke vor dem eigentlichen Termin präsentiert, sogar häufig ohne Verpackung. Um nach dem Wahltermin dann wieder verpackt und oftmals gar weggeräumt zu werden.

In der Politik sollte man im Bewusstsein die Vergangenheit zu kennen, stets die Zukunft im Fokus haben.

Nach vier Jahren schwarz-roter Regierung überhäufen sich beide mit Präsenten die sie ankündigen, ob sie dann wirklich präsentiert werden ist eine andere Frage.

Rückblick Kommunales

In der letzten Gemeinderatssitzung wurden einige Beschlüsse gefasst, die eine weittragende Auswirkung haben. Zuerst einmal muss man es loben, die Entscheidung zum Wochenendhausgebiet Wanne stellt einen wirklichen Kompromiss dar, der für alle Beteiligten einen Grundkonsens darstellt und auch akzeptiert werden kann/sollte.

Es zeigt sich hierbei, dass die Ausräumung jahrzehntelanger nicht durch Behörden nachverfolgter Vorgaben bzw. Schaffung von Vorgaben und deren Kontrolle sowie Überwachung erst zu einem solchen Spannungsfeld geführt hatte.

Im selben Kontext war auch die spannende Diskussion zum Entwurfsplan Bebauung Hartäcker zu sehen. Denn auch hier galt und gilt lieber zweimal darüber nachdenken und dann entscheiden. Es sind fundamentale Entscheidungen in einer Gemeinde auf Jahrzehnte die man hier trifft. Bspw. Anbindung an die Landesstraße in Richtung Oberstenfeld und viele weitere Punkte.

Wieso manch einer auf weniger Flächenabzug durch weniger Grünflächen einging überlassen wir gerne dem Leser. Wobei auch hier zu erwähnen ist, das sowohl an der Diskussion und der Beratung sowie Abstimmung drei Gemeinderäte(innen) aufgrund von *Interessenskonflikten/Befangenheit* hieran nicht teilgenommen haben. Auch dies sollte man deutlich und positiv erwähnen, es gab sicherlich im letzten Jahrhundert im ländlichen Bereich generell auch schon andere Zeiten.

 

Terminhinweise                                                     

Am Donnerstag, 03.08.2017 Richter&Roick kaberettistisch&parodistische Randnotizen (Veranstalter Friedrich Naumann Stiftung), ab 19.00 Uhr (vorab FDP Neumitgliederempfang ab 18:00) im Alten Theater Heilbronn-Sontheim

Am Samstag, 05.08.2017 (vormittags) FDP Infostand in Beilstein

Am 20.08.2019 FDP Sommerfest Landesverband Baden-Württemberg ab 11:00 Uhr u.a. mit Wolfgang Kubicki, Michael Theurer, Michael Link – in Schwaigern-Stetten.

Am Sonntag, 24.09.2017 Bundestagswahl. Bitte gehen Sie wählen, in Zeiten in denen die Demokratie in manchen Ländern gefährdet ist, ist Ihre Stimme bei uns im Land noch viel wertvoller.

Es grüßt und freut sich auf die stets interessanten Gespräche mit Bürgerinnen und Bürgern.

Wolfgang Behr

Vorsitzender FDP Stadtverband Beilstein

www.FDP-Beilstein.de

Tel. 07062 5797 / Mobil 0162 2994973 / E-Mail: wolfgangbehr@hotmail.com